Anwendungsbeispiele

  • Möbel Rieger, Esslingen

    Möbel Rieger, Esslingen

BARiT Industrieböden

Ein Industrieboden muss vor allem höchsten Belastungen standhalten können – unsere fugenlosen Kunstharz-Bodenbeschichtungen sind dafür geschaffen.
Tiefgarage
Tiefgarage

Zur Unfallverhütung in Außenbereichen wie z. B. auf Parkdecks, Anlieferrampen oder auch auf einem Hubschrauberlandeplatz eines Krankenhauses ist ein rutschhemmender Belag unverzichtbar

Hierfür entwickelten wir den fugenlosen BARiT-BELAG, Typ: ANTISKID auf Kunstharzbasis.

Quick Info

  • fugenlos
  • rutschhemmend gemäß BGR 181, R 11/R 12
  • mechanisch und chemisch widerstandsfähig (OS 8)
  • abriebarm
  • leichte Reinigung und Desinfektion

Optik

Der ANTISKID läßt sich in einer matten bzw. seidenglänzendenden Oberfläche gemäß Farbtonkarte einbauen. Eine Beschichtung muß jedoch nicht immer neutral und nüchtern aussehen. Markierungen können als Hinweise für Fluchtwege oder Sperrzonen sinnvoll sein.

Sonderfarben sind auf Anfrage ab einer Fläche von 500 qm möglich.

RAL 7012
RAL 7012
basaltgrau

Eigenschaften

Die BARiT-BESCHICHTUNG, Typ: ANTISKID, ist ein 2-Komponenten-System auf Basis von lösemittelfreiem Epoxidharz und auf Basis von Polyurethanharz für die Deckschicht, angereichert mit mineralischen Füllstoffen, anorganischen Pigmenten und eingebundenem Elektrokorund.
Durch die Rutschhemmung von R 11/R 12 gemäß Vorschriften der Unfallverhütung BGR 181 gewährleistet der BARiT-ANTISKID ein rutschsicheres Arbeiten in Außenbereichen.
Die Synthese aus fachgerechter Verlegetechnik und Aufbau dieser Beschichtung sorgen für einen abriebarmen Belag, der ausgestattet ist mit einer guten mechanischen und chemischen Belastbarkeit. Dieser Belag ist gegen eine Vielzahl von Laugen, verdünnte Säuren und Salzlösungen, Mineralöle wie auch Schmier- und Treibstoffe beständig.
Der Belag wird in einer Schichtdicke von 1,5 - 2,5 mm eingebaut.
Für Außenbereiche liegt die Temperaturbelastung des BARiT ANTISKID zwischen – 30 °C und + 70 °C.
Er entspricht OS 8 gemäß DafStb-Richtlinie „Schutz und Instandsetzung von Betonbauteilen“.

Typ ANTISKID
Bindemittel 2-K-EP-Harz
Füllstoffe Elektrokorund, anorganisch/ inert
Feststoffgehalt 99 %
Flammpunkt > 100 °C
Verbrauch/m² 2 kg/mm
Glanzgrad seidenglänzend oder matt
Biegezugfestigkeit DIN 1164** > 10 N/mm²
Farbton anthrazit oder farbig überschichtet gemäß BARiT-Farbtonkarte
Druckfestigkeit DIN 1164** > 40 N/mm²
Haftzugfestigkeit DIN EN 24624 > 1,0 N/mm²
Lichtbeständigkeit relativ UV-beständig
Temperaturbeständigkeit -30 °C bis +70 °C
Chemische Beständigkeit gemäß Beständigkeitsliste und Eigenprüfung
Verarbeitungsbedingungen:
  • relative Luftfeuchtigkeit
  • Restfeuchte des Untergrundes
  • Untergrundtemperatur minimal
  • Untergrundtemperatur maximal
 
  • 40 - 85%
  • < 3 %
  • 15 °C
  • 25 °C
Aushärtungszeit bei 20°C:
  • Klebefreiheit
  • Begehbarkeit
  • Endfestigkeit
  • Mechanische Belastbarkeit
 
  • nach 12 Stunden
  • nach 16 Stunden
  • nach 7 Tagen
  • nach 7 Tagen voll belastbar
Reinigung BARiT Cleaner*
** mit Prismamethode - gemäß AGI Arbeitsblatt A 80 und BEB-Arbeitsblätter KH 4
* gemäß Reinigungs- und Pflegehinweisen