Examples

  • Gastroküche Dave, Berlin

    Gastroküche Dave, Berlin

  • Berufsförderungswerk Frankfurt Main e.V. Bad Vilbel

    Berufsförderungswerk Frankfurt Main e.V. Bad Vilbel

  • Vector Informatik Großküche, Stuttgart

    Vector Informatik Großküche, Stuttgart

  • Herz- und Kreislaufzentrum Rotenburg a.d. Fulda

    Herz- und Kreislaufzentrum Rotenburg a.d. Fulda

  • Küchenboden in der Guardini Schule München

    Küchenboden in der Guardini Schule München

  • Leonardi Campus Muenchen Grossküche

    Leonardi Campus Muenchen Grossküche

  • BaFin Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht Bonn

    BaFin Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht Bonn

  • Alpenhof Murnau

    Alpenhof Murnau

  • Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Trier

    Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Trier

  • Meatery Stuttgart

    Meatery Stuttgart

  • SparkassenVersicherung, Stuttgart

    SparkassenVersicherung, Stuttgart

  • Kreissparkasse Ludwigsburg

    Kreissparkasse Ludwigsburg

BARiT Großküchen

Hoch belastbare, fugenlose Kunstharz-Küchenböden von BARiT sind ideal für Großraumküchen, Kantinen und Casinos. Wir bieten sie in den Rutschhemmklassen von R9 bis R12 an.
Kreissparkasse Ludwigsburg
Kreissparkasse Ludwigsburg

Fugenlose, rutschhemmende und stolperfreie Küchenböden sind für die Unfallverhütung in Großküchen und Kühlräumen unverzichtbar

Der fugenlosen BARiT KÜCHENBODEN erfüllt durch seine dreifach abgestufte Trittsicherheit alle Ansprüche an Funktionalität. Für eine wasserdichte Grossküche bietet BARiT ein komplettes Verbundsystem mit Estrich, Rinnen und Abläufe, Abdichtung und Küchenboden.

Quick Info

  • rutschhemmend gemäß BGR 181 R 12, V4
  • rutschsicher gemäß BGR 181, R 11
  • glatt gemäß BGR 181, R 9 für überstellte Flächen
  • Applikation vor Ort gemäß DIN 10506
  • fugenlos
  • geräuscharmes und rüttelfreies Befahren
  • mechanische und chemische Stabilität
  • thermische Belastbarkeit
  • langlebig und strapazierfähig
  • Trittschallverbesserung nach DIN 52210 13 dB

Optics

Der BARiT KÜCHENBODEN kann z.B. in einer blau/weißen, schwarz/weißen oder auch objektspezifischen Körnung eingbaut werden. Ein Design kann die Anforderungen an Funktionalität und Ästhetik mit der jeweiligen Trittsicherheit verbinden. Die Oberfläche besitzt eine seidenmatte Optik, die zum Arbeiten angenehm ist.

schwarz/weiß
schwarz/weiß
blau/weiß
blau/weiß
lichtgrün/blau/weiß
lichtgrün/blau/weiß
gelb/weiß
gelb/weiß

Properties

Das BARiT-KÜCHENBODEN-System besteht aus hochwertigem wasserklarem Epoxidharz, das mit Polyurethanharz gecoatete Granulate bindet. Beides gewährt eine hohe mechanische Beanspruchung und eine hohe chemische Belastbarkeit.
Für das Erzielen der rutschhemmende Oberfläche gemäß BGR 181 R 12, V 4 werden die Granulate mehrlagig in einer Schichtdicke von 3 mm eingebracht. Dagegen werden für ein Optimum an Hygiene gemäß DIN 10506 überstelllte Flächen, Hohlkehlen und Gerätesockel glatt in R 9 appliziert.
Zusätzlich ist das BARiT-KÜCHENBODEN-System mit einer 1,5 mm starken integrierten Dichtungsebene ausgestattet, die aus dem Untergrund kommende Risse bis zu 1,5 mm überbrückt. Die Dichtungsebene gewährleistet, dass der Belag wasserdicht ist und den thermischen Belastungen stand hält. Die Temperaturbelastung liegt zwischen –30° C und 100 °C.
Ergonomisch zeichnet sich der BARiT-KÜCHENBODEN durch eine hohe Drehfreudigkeit bei gleichzeitiger Rutschhemmung aus, selbst beim Umgang mit Fetten und Ölen. Zusätzlich wird der durch Transportwägen verursachte Lärm durch das fugenlose Belagssystem erheblich reduziert.
Hygienische Sicherheit, einfaches Reinigen, Pflegen und Desinfizieren unterstreichen die Qualität des BARiT-KÜCHENBODENS. Durch den Einsatz von empfohlenen Reinigungsmaschinen und Reinigungsmitteln läßt sich die fugenlose Oberfläche effizient und wirtschaflich reinigen.

Type KÜCHENBODEN IN R12, V4
Bindemittel EP-Harz
Füllstoffe Granulate
Feststoffgehalt ca. 99 %
Flammpunkt > 100 °C
Verbrauch/m² 2 kg/mm
Körnung BARiT-Körnungskarte
Glanzgrad seidenglänzend
Brandverhalten DIN EN 13501-1 Bfl-s1, schwer entflammbar
Biegezugfestigkeit DIN 1164** > 10 N/mm²
Druckfestigkeit DIN 1164** > 40 N/mm²
Haftzugfestigkeit DIN EN 24624 > 1,0 N/mm²
Lichtbeständigkeit relativ gut UV-beständig
Temperaturbeständigkeit - 30 °C bis + 100 °C
Chemische Beständigkeit gemäß Beständigkeitsliste und Eigenprüfung
Verarbeitungsbedingungen:
  • relative Luftfeuchtigkeit
  • Restfeuchte des Untergrundes
  • Untergrundtemperatur minimal
  • Untergrundtemperatur maximal
 
  • 40 - 85%
  • < 3 %
  • 18 °C
  • 22 °C
Aushärtungszeit bei 20°C:
  • Klebefreiheit
  • Begehbarkeit
  • Endfestigkeit
  • Mechanische Belastbarkeit
 
  • nach 12 Stunden
  • nach 16 Stunden
  • nach 7 Tagen
  • nach 7 Tagen voll belastbar
Reinigung BARiT Cleaner*
** mit Prismamethode - gemäß AGI Arbeitsblatt A 81 und BEB-Arbeitsblätter KH 5
* gemäß Reinigungs- und Pflegehinweisen